Vertrauen Sie auf Ihr Bauchgefühl

by | Sep 1, 2020

DB+

Vertrauen Sie auf Ihr Bauchgefühl

Die Leute sagen uns oft, dass wir “auf unser Bauchgefühl vertrauen sollen”. Doch was bedeutet das eigentlich? Die Gesundheit des Darms beinhaltet bei weitem mehr, als nur eine gesunde Verdauung. Sie steht in nämlich auch in Verbindung mit unserer Immunität, unserem Immunsystem und unserem allgemeinen Wohlbefinden. 

Ihr Darm hat zwei Hauptfunktionen:

  1. Nährstoffe aufnehmen, um Sie mit Energie zu versorgen
  2. Krankheitserreger abwehren Sie vor anderen krankheitsverursachenden Bakterien schützen

Ihr Darm ist also ein ständiger Aufenthaltsort für Billionen von guten und schlechten Bakterien, die in ihm leben und kämpfen. 70 % des gesamten Immunsystems Ihres Körpers befinden sich im Verdauungstrakt. Ihre Darmgesundheit hängt von der Vielfalt und dem Gleichgewicht Ihrer Darmmikrobiota ab. Um dieses Gleichgewicht zu erhalten, ist die Einnahme von Probiotika außerordentlich wichtig.

Wie lässt sich die Wirkung von Probiotika erklären?

Probiotika sind lebende Mikroorganismen, die unserem Körper bei Verzehr eine Menge gesundheitlicher Vorteile bieten. Die guten Bakterien sind für den Körper und das Gehirn von großem Nutzen. Probiotika enthalten daher auch wertvolle Enzyme, Vitamine, Mikronährstoffe und organische Säuren. Diese essenziellen Nährstoffe werden vom Darm absorbiert, um von einer Vielzahl lebenswichtiger Organe genutzt zu werden.

Die Notwendigkeit, Probiotika einzunehmen

Probiotika erhalten die Darmflora und halten gute und schlechte Bakterien im Gleichgewicht. Ein unausgewogenes Mikrobiom kann erhebliche negative Auswirkungen auf das Immunsystem, die Nährstoffaufnahme, die Verdauung und die Stoffwechselfunktionen haben. Das bedeutet, dass die Darmflora fast alles beeinflussen kann, von der Stimmung über den mentalen Zustand bis hin zum Gewichtsmanagement und dem Energieniveau.

Probiotische Ergänzungen

Obwohl fermentierte und kultivierte Lebensmittel Probiotika enthalten, ist es häufig so, dass man über die Ernährung dennoch nicht genügend Probiotika aufnehmen kann. Probiotische Nahrungsergänzungsmittel liefern daher eine höhere Anzahl von Probiotika, die in koloniebildenden Einheiten (KBE) gemessen werden. 

Stress, Ernährung, Veränderungen im Tagesablauf, Reisen und Antibiotika können das natürliche Gleichgewicht der guten Bakterien stören. Deshalb kann eine tägliche Dosis probiotischer Präparate das Gleichgewicht der Verdauung aufrechterhalten.

Probiotische Nahrungsergänzungsmittel für Kinder

Kinder jeden Alters, vom Säugling bis zum Teenager, können von probiotischen Nahrungsergänzungsmitteln profitieren. Die Supplementierung mit hochwirksamen, mehrstämmigen Probiotika kann die Qualität ihrer Immun- und Verdauungsgesundheit erheblich verbessern.

Warum sollten Sie Probioform verwenden?

Probioform ist nicht wie andere, auf dem Markt erhältliche probiotische Nahrungsergänzungsmittel. Es handelt sich um ein lebendes, flüssiges Probiotikum, das durch den natürlichen Prozess der Fermentation synthetisiert wird. Der flüssige Zustand ist die ideale Umgebung für nützliche Bakterienstämme, um eine Kolonie zu bilden, und die Co-Wachstumsumgebung von Probioform macht es den probiotischen Stämmen leicht, sich anzusiedeln und zu wachsen. 

Dieser ganze Prozess findet in organischen Säuren statt, die von diesen Bakterien synthetisiert werden. Dadurch können sie ihren pH-Wert halten. Diese Fähigkeit der probiotischen Bakterien ermöglicht es ihnen, in der stark sauren Magenflüssigkeit zu überleben. Diese Bakterien erhöhen nicht nur die Population der nützlichen Darmbakterien – sie bekämpfen auch Krankheitserreger und fördern somit die Gesundheit.

Wie helfen die Bakterienstämme von Probioform?

Die in Probioform enthaltenen Bakterienstämme bringen die Darmflora ins Gleichgewicht, indem sie den Darm mit nützlichen Mikroben besiedeln. Probioform sorgt auch für die maximale Aufnahme von Nährstoffen aus der Nahrung und eine erhöhte Immunität zur Bekämpfung von Krankheiten. Es hilft auch bei Magenproblemen und regt den Körper an, körpereigene Hormone zu bilden.

Probioform delivers probiotics into the body in the way that nature intended.

Ich habe es satt, krank zu sein!

Ich habe es satt, krank zu sein!

Die guten Bakterien Ihres Darms Die meisten Menschen denken bei Mikroben an Keime, die Krankheiten verbreiten und uns krank machen. Doch in der Realität ist das ganz anders. Seit...

read more

Kommentare

Hinterlassen Sie einen Kommentar!

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

My cart
Your cart is empty.

Looks like you haven't made a choice yet.